Medien

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Die Masche mit den betrügerischen Verkaufsanzeigen

Quelle: reiterrevue.de
Wer auf der Suche nach einem Pferd ist, nutzt gern das Internet. Und wer vorschnell handelt, kauft im Zweifel ein Pferd, das es gar nicht gibt. Aktuell häufen sich wieder Berichte geprellter Pferdekäufer, die bei der online-Pferdesuche auf Betrüger hereingefallen sind.

Symbolbild (Foto:pixabay)