Interviews, Mehr Reitsport

Christian Feigl bezeichnet sich selbst als Pionier des Para-Springreitens in Deutschland. Sich im Rahmen der Pferd International dem Publikum zu… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.05.2019 1 min lesen
Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Christian Feigl bezeichnet sich selbst als Pionier des Para-Springreitens in Deutschland. Sich im Rahmen der Pferd International dem Publikum zu zeigen ist für ihn großartig. Für den Veranstalter ist es eine Herzensangelegenheit.
Auch in diesem Jahr wird Feigl bei Pferd International München in den Para-Springprüfungen an den Start gehen. Die Para-Springreiter werden sogar von der Weltmeisterin Simone Blum persönlich auf das Turnier in München-Riem vorbereitet.

Das ganze Video von br-i.akamaihd.net in voller Länge.

 

 

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson