03.10.2022

Marbacher Sommer für Kinder – Erlebnistage mit Schauprogramm auf dem Haupt-und Landgestüt Marbach

Das Haupt- und Landgestüt Marbach lädt in den baden-württembergischen Sommerferien ein, das Gestütsleben mit der Vielfalt der Marbacher Pferde zu entdecken. Das familienfreundliche Angebot umfasst ein spannendes rund 45-minütiges Schauprogramm mit den Marbacher Pferderassen um 13.30 Uhr und eine 45-minütige Gestütsführung vor oder nach dem Schauprogramm.

Programm

Erleben Sie einen tollen Sommertag im Herzen des UNESCO-Biosphärengebiets vor der Kulisse des ältesten deutschen Staatsgestüts. Beim Schauprogramm erhalten Sie einmalige Einblicke in die tägliche Arbeit mit den Gestütspferden. Es werden unterschiedliche Disziplinen des Reitens und Fahrens präsentiert, spannendes Springreiten, tänzerische Dressurarbeit und actionreiche Kutschenfahren. Für ein akrobatisches Schaubild wird am 09.08. / 16.08. / 18.08. / 23.08. die Voltigiergruppe aus Marbach sorgen.

Die Voltis bereichern an vier Schauprogrammtagen das Programm (Foto: Anja Bayer)

Landoberstallmeisterin Frau Dr. von Velsen-Zerweck wird Ihnen außerdem die einzelnen Rassen des Haupt- und Landgestüt Marbach näherbringen. Erleben Sie die anmutigen Weil-Marbacher Vollblutaraber, die imposanten Schwarzwälder Kaltblutpferde, die Altwürttemberger als lebendiges Kulturgut sowie die sportlichen Warmblutpferde. Das kurzweilige Programm gibt vor allem den “kleinen Besuchern” die Chance, für einen Nachmittag, in die Pferdewelt einzutauchen.

Auch die Kleinsten haben ihren Auftritt bei den Erlebnistagen (Foto: Tierfotografie Fabisch)

Zusätzlich kann vor oder nach dem Schauprogramm eine Führung über das Gestüt gebucht werden, wobei bei einem Ausflug in die “pferdige Kinderstube” die Stuten und ihre diesjährigen Fohlen bestaunt werden können.

Für das leibliche Wohl sorgt der BB Gold Food Truck mit seinen frischen und handgemachten ungarischen Speisen für ein leckeres Mittagessen.

Den jüngsten Pferden ganz nah sein – dies ermöglichen die Marbacher Erlebnistage in den baden-württembergischen Sommerferien (Foto: Haupt- und Landgestüt Marbach)

Termine Erlebnistage

August               Di 02.08.I Do 04.08.I Di 09.08.I Di 16.08.I Do 18.08.I Di 23.08.

September         Do 01.09.

Ablauf (Reihenfolge zur Wahl)         

                                   12.30 Uhr Führung 1 und 13.30 Uhr Schauprogramm

                                   13.30 Uhr Schauprogramm und 14.30 Uhr Führung 2

Preise (zzgl. Buchungsgebühr)

                        Schauprogramm
                        10 Euro Kinder (4-16 Jahre)
                        Schoßkinder (0-3 Jahre) freier Eintritt, ohne Sitzplatzanspruch
                       14 Euro Erwachsene

                        Gestütsführung
                        3 Euro Kinder (6-16 Jahre)
                        6 Euro Erwachsene

Kartenverkauf online unter www.diginights.com  oder an den Tageskassen vor Ort

An allen anderen Ferientagen finden täglich um 13.00 und 15.00 Uhr Gestütsführungen statt. Die Führungen durch die Stallungen des Gestütshofs Marbach mit kinderfreundlichen und fachkundigen Informationen zu den Pferden sind ideal für einen abwechslungsreichen Ferientag. Geschulte Gestütsführer geben interessante Einblicke in die Arbeit und die Geschichte des ältesten staatlichen Gestüts Deutschlands.

Start der Führungen ist am Stutenbrunnen im Innenhof des Gestütshofs Marbach, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Preis für die Führung beträgt 6,00 Euro für Erwachsene und 3,00 Euro für Kinder. Mitglieder des Kinderclubs “Julmonds Marbach” bekommen eine Ermäßigung von 0,50 Euro.

Informieren Sie sich gerne über weitere Angebote auf unserer Internetseite www.gestuet-marbach.de <http://www.gestuet-marbach.de/

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes