Land und Leute

Markus Scharmann ab 1. Januar Leiter des Bundesstützpunkts Reiten

Markus Scharmann wird neuer Leiter des Bundesstützpunkts Reiten des DOKR. Der 42-jährige Diplom-Trainer und Pferdewirtschaftsmeister aus Ennigerloh, der zuvor als… Artikel lesen

Larissa Lienig
30.12.2018 1 min lesen
J.J.Darboven Trainee Cup Gewinner Reto Weishaupt nimmt die Gratulation von Markus Scharmann (FN-Abteilung Ausbildung) und Rainer Kämmerling (Verkaufsleiter Nordhessen und Niedersachsen J.J.Darboven) entgegen. (Foto: Sportfotos-Lafrentz.de)

Markus Scharmann wird neuer Leiter des Bundesstützpunkts Reiten des DOKR. Der 42-jährige Diplom-Trainer und Pferdewirtschaftsmeister aus Ennigerloh, der zuvor als Wissenschafts-Koordinator und Ansprechpartner für die Berufsreiter in der Abteilung Ausbildung und Wissenschaft der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) tätig war, tritt ab 1. Januar 2019 in die Fußstapfen von Frank Ostholt.

Lesen Sie hier mehr.

Quelle: Reiter & Pferd 

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky