Gestüt / Verband, Land und Leute

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Lehrgang mit dem „Kaiser“

Quelle: rp-online.de
Der Reitlehrer Johannes Eiden vom RV „Graf Haeseler“ Sonsbeck organisierte einen zweitägigen Springlehrgang. Das Angebot richtete sich an alle Altersklassen, von Jungpferdeprüfungen bis zur schweren Klasse. Das besondere daran, der Lehrgangsleiter war Heinrich-Wilhelm Johannsmann, in Reiterkreisen besser bekannt als der „Kaiser“.

Symbolbild (Stefan Lafrentz)