Land und Leute

Cuxhaven: Ehepaar mit einen Pferden aus den Fluten gerettet

Ein Ehepaar geriet in der Nähe von Cuxhaven in Seenot. Die beiden waren mit ihren Pferden auf den Rückweg der… Artikel lesen

Marike Weber
03.08.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Ein Ehepaar geriet in der Nähe von Cuxhaven in Seenot. Die beiden waren mit ihren Pferden auf den Rückweg der Insel Neuwerk in Richtung Cuxhaven, als sich das eine Pferd aus unerklärlichen Gründen hinlegte und nicht mehr ausfand. Auch nach mehreren Überzeugungsversuchen, konnten die Reiter das Pferd nicht zum Weitergehen überreden, sodass die vier von der Flut eingeholt wurden und von der Seenotrettung gerettet wurden mussten.

 

Quelle: www.ndr.de

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)