Land und Leute

Menschenbezogen, neugierig und lernwillig ist das neue Therapiepferd im Reitstall Rathausen auf dem Gelände der Stiftung für Schwerbehinderte in Luzern…. Artikel lesen

Larissa Lienig
10.05.2019 1 min lesen
symbolbild Stall (pixabay)
Quelle: radiopilatus.ch

Menschenbezogen, neugierig und lernwillig ist das neue Therapiepferd im Reitstall Rathausen auf dem Gelände der Stiftung für Schwerbehinderte in Luzern. Doch bis der 7-jährige Voltéro als solches eingesetzt werden kann, muss er noch einiges lernen. Der Freiberger war vom schweizerischen Alt-Bundesrat Johann Schneider-Ammann höchst persönlich zum neuen Stall gebracht worden. Denn Voltéro ist ein Geschenk von Schneider-Ammann and den Reitstall Rathausen.

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky