05.12.2022

Köln: Prozessauftakt um Kokainschmuggel mit Pferdetransporter

[extern link=”https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/prozessbeginn-kokainschmuggel-pferdetransporter-100.html” quelle=”wdr.de” /]

Die Anklage geht von 2.000 kg geschmuggeltem Kokain aus und eine Verbindung zur Mafia ist nicht ausgeschlossen. Das Urteil soll im Frühjahr 2020 gesprochen werden.
Vor dem Landgericht in Köln hat am Mittwoch (13.11.2019) ein Prozess wegen Drogenschmuggels begonnen. Angeklagt sind drei Männer und zwei Frauen, die mit einem Pferdetransporter Kokain transportiert haben sollen. Einige Angeklagte sollen auch Verbindungen zur kalabrischen Mafia-Organisation ‘Ndrangheta haben.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes