Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

International News, Land und Leute, Wissenswertes

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Pferdeäpfel sorgen beim Turnier für Strom

Quelle: zdf.de

Ein Reittunier in Finnland hat seinen gesamten Strombedarf für den Wettbewerb – sozusagen aus Eigenmitteln – gedeckt. Ca 100 Tonnen Pferdemist sind beim Qualifikationsturnier für den World Cup im Springreiten in Finnland angefallen. Doch einfach nur aufsammeln war hier nicht, denn aus dem Mist wurde rund 150 Megawattstunden Strom gewonnen. Für diese Aktion gab es ein Sonderlob von dem internationalen Dachverband des Pferdesports (FEI), der das ungewöhnliche Energiekonzept von einer Delegation beobachten ließ.

Symbolbild (pixabay)