Gestüt / Verband, Tourismus/Reiterreisen

PM-Reise: Winterzauber in Sachsen und Böhmen

Pferde rund um Prag und Dresden in der Vorweihnachtszeit erleben Warendorf (fn-press). Die Pferdezucht in Sachsen und Böhmen blickt auf… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
15.07.2019 1 min lesen
Symbolbild (pixabay)

Pferde rund um Prag und Dresden in der Vorweihnachtszeit erleben

Warendorf (fn-press). Die Pferdezucht in Sachsen und Böhmen blickt auf eine lange Tradition zurück. FNticket&travel bietet zu Beginn der Adventszeit vom 30. November bis 4. Dezember eine Reise in die Region an, bei der sich die Reisegäste winterlich verzaubern lassen und tolle Pferde in vorweihnachtlicher Stimmung erleben können.

Die fünftägige Busreise führt nach Prag, bekannt als „Stadt der hundert Türme“ und Dresden, auch Elbflorenz genannt. Es warten traditionsreiche Gestüte und beeindruckende Pferde unter der fachkundigen Leitung von Lenka Gotthardova, der ehemaligen Leiterin des tschechischen Nationalgestüts Kladrub. Auf dem Reiseplan stehen unter anderem das Landgestüt Moritzburg inklusive der Veranstaltung „Hengste im Advent“, die goldenen Kinsky-Pferde und ein Besuch auf der Anlage von Showreiterin Alizée Froment. Neben den Besichtigungen bleibt noch Zeit für Stadtkultur und Weihnachstmarktbesuche. Die Reise ist zum Preis ab 899 Euro buchbar.

Mehr Infos bei FNticket&travel unter Telefon 02581 6362-626, per E-Mail pm-reisen@fn-dokr.de oder online unter www.fn-travel.de.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson