Die 32 besten Teilnehmer aus den Qualifikationen zur Großen Tour gingen im Gruppenspringen an den Start, 10 davon erreichten die Siegerrunde. Hendrik Dowe (GER) siegte mit nur 33,89 sec. vor dem Iren Jonathan Gordon (IRL) mit Coral Springs und Markus Renzel (GER) auf Quick Step. Markus Ehning wurde Sechster nach einem Abwurf. Pius Schwizer musste mit Davidoff, seinem Siegerpferd aus der 2. Qualifikation Mittlere Tour, 14 Strafpunkte u.a. wegen einer Verweigerung hinnehmen. Jeroen Dubbeldam ließ Zenith zur Schonung für den morgigen Großen Preis von Offenburg nicht mehr in der Siegerrunde antreten.

Quelle: www.baden-classics.de