Köln: Die Starterangabe für die Pferde-Erlebniswelt steht fest

KÖLN - Preis der Pferde-Erlebniswelt 15.04.2018 Die Starterangabe ist erfolgt. Alle Pferden und Reiter stehen fest. Name GAG Alter Besitzer Trainer Reiter Quote 1 Nacida 1 4 Gestüt Niederrhein Frau Y.Almenräder 60,0 kg 2 Sexy Juke 7 4 Gestüt Wittekindshof P.Schiergen 60,0 kg 3 Camberwell 4 6 Frau B.u.H.-D.Kuhlmann Dr.A.Bolte 57,5 kg 33 4 Ronaldo 5 4 RHBS Racing W.Hickst 57,5 kg 30 5 Walatah 2 4 Gestüt Park...

Das Preisgeld vom Saudi Arabian Racing Festival soll sich auf 20 Millionen US- Dollar...

Der Saudi Arabian Equestrian Club will zum Ende Februar nächsten Jahres bekannt geben, ob sie das Rennen auf der King Abdulaziz Racetrack mit einem Preisgeld...

Neuer Rekord: 187 Nennungen für die Superhandicaps

Mit einem erstaunlichen Nennungserlebnis schlossen am Dienstag die Superhandicaps auf der Galopprennbahn in Bad Harzburg, jedes Jahr das sportliche Highlight der Rennwoche. 187 Pferde...

Geplanter Renntag am 16.09.2018 in der Wiener Freudenau abgesagt

Im vergangenen September öffnete die im Jahr 1839 eröffnete Wiener Galopprennbahn Freudenau ihre Tore für das St.Legerin, das von Christian Sprengels Iraklion gewonnen wurde. So wollte...

Southwell (UK): Das National Hunt musste wegen starkem Regen abgesagt werden

Das eigentlich heute geplante National Hunt Meeting in Southwell (UK) musste aufgrund einer durchnässten Strecke abgesagt werden. Die ganze Nacht, sowie die Tage vor dem Event...

Noch nie hatte Battash größere Chancen zurück ins Rennen zu kommen

Der Trainer Charles Hills plant den 4 jährigen braunen Wallach Battaash für das Temple Stakes in Haydock ein, bevor der Star-Sprinter Royal Ascot für die Stand...

Charly Appleby päsentiert fertiges “Modell” für Wuheida

Der führende Trainer Charlie Appleby aus Newmarket (UK), gibt die neusten Pläne für die kommenden Monate preis. Sein im Moment stärkstes Pferd Hawkbill (USA) ist...

Gruppe-Rennen 2018 Düsseldorf

Am Sonntag, den 08.April beginnt mit der Kalkmann Frühjahrsmeile  (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.600m) das Top-Sport Event bei den Galoppern in Deutschland. Dieses Jahr...

Weltcup-Finale Paris – Dressur-Titel für die Damen, Spring-Titel für die Herren?

Wären in Deutschland Wetten für den Reitsport ein sportliches Hobby, würden die Quoten wohl eine deutliche Sprache sprechen. Bei den Springreitern werden lediglich vier...

Paris Longchamp: Pferde mit deutschem Hintergrund wahrscheinlich am Start

In allen drei Gruppen sind erfolgsversprechende Pferde dabei: Für das Prix d‘ Harcourt (Gr. II, 130.000 Euro, 2.000 m) werden die Gestüte Ammerland und Newsells...
- Werbung -
Hamburger Derby Gewinnspiel

News Ticker