Toptalent Willi Fischer gewinnt CSI-Grand Prix

Der „Pechvogel des Jahres 2017“ darf wieder strahlen. Willi Fischer, der den European U25-Youngster Cup bis zur letzten Station in Salzburg angeführt und dann doch noch verloren hatte, triumphierte beim ersten CSI** in Ebelsberg: Der Lokalmatador gewann den Sprehe-Grand Prix der Stadt Linz fehlerfrei im Stechen. Der Pelmberger Josef Schwarz wurde als zweitbester Österreicher Elfter. Ab Donnerstag beginnt das zweite CSI** in Linz.
Sechs Paare erreichten das Stechen: Willi Fischer war der letzte rot-weiß-rote Trumpf im Grundparcours – und dieser stach. In der Entscheidung blieb das Top-Talent cool, erneut fehlerfrei und distanzierte den Zweiten Michael Eichler um vier Sekunden.
Das Silber Tour-Finale gewann der Pole Hubert Kierznowksi, der Ennser Matthias Raisch (Edelhof) wurde wie schon in der GP-Qualifikation am Samstag mit Magic Dritter.
In der Big Tour, dem Einstern-GP, siegte Josef Schwarz (Pelmberg) auf Candy vor Matthias Raisch (Seigneur de Semilly).
Weitere Klassensiege holten Aleksandra Kierznowska (Pol) und Lizanna Kiss (Ung).
Das Team des Linzer Pferdefestivals informiert Sie ab bis zu den Highlights dem CSIO**** by Sprehe (3.-6.5.) und dem CDI**** (9.-13.5.) by Sprehe über die wöchentlichen Ereignisse.

Frühlingstour:
19.April – 22. April  CSI2*, CSI1*, CSIYH*, CSIJCH  (Beginn jeweils 8 Uhr; S-Springen jeweils ab 16:30; Sprehe-GP am Sonntag ab 15 Uhr).
03. Mai – 06. Mai  CSIO**** by Sprehe, CSIU25,  CSIYH*
09. Mai – 13. Mai   CDI**** by Sprehe,
CDI*, CDIYH , CDIU25, CDIY
19. Mai – 21. Mai  CSNA*/CSNB*

Foto von Fischer by Team Myrtill/Linzer Pferdefestival

++++ACHTUNG 1. Internationales Dressurturnier
CDI**** by Sprehe ab 9. Mai in Linz ++++

CSI**, Sprehe-Grand Prix, 1,45m:

Platz Pferd Reiter Nation Fehler/Punkte Zeit           
1. COLMAR 2 FISCHER Willi AUT 0,00 45.84 Stechen
2. COLOUR LINE 2 EICHLER Michael GER 0,00 49.89 Stechen
3. CICERA DE LA VAYRIE B BACHL Tobias GER 4,00 46.66 Stechen
4. JOCKEY CLUB CABALLO LAM Patrick HKG 4,00 47.87 Stechen
5. WAVANTOS VD RENVILLEHOEVE WASILEWSKI Lukasz POL 4,00 50.88 Stechen
6. FLORIS ZAK Michal SVK 8,00 51.11 Stechen
7. CHARLIE CHAPLIN BARBEY Charlotte SUI 1,00 79.53
11. POKERFACE 31 SCHWARZ JR Josef AUT 4,00 74.95
13. CASENTO KAINZ Sascha AUT 4,00 75.68

 

Alle Ergebnisse unter:
admin.reitergebnisse.at

(Pressemitteilung)

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here