Auktion

Wieder einmal fand in Verden die Auktion des Hannoveraner Verbandes statt und konnte Zuschauer und Bietende mitreißen. Das teuerste Pferd… Artikel lesen

Marike Weber
15.04.2019 1 min lesen

Wieder einmal fand in Verden die Auktion des Hannoveraner Verbandes statt und konnte Zuschauer und Bietende mitreißen. Das teuerste Pferd war dieses Jahr ein dunkelbrauner Dressurhengst namens Zouzo. Er ging für 165.000 € nach Frankreich. Doch auch die anderen Pferde begeisterten mit ihrem imposanten Auftreten. Das Video zeigt einige Impressionen der Auktion.

Quelle: Youtube

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)