Auktion

Tradition verpflichtet: Verdener Auktionen seit 70 Jahren

Verden. 70 Jahre Verdener Auktionen – am 12. Oktober findet in der Verdener Niedersachsenhalle die 136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes… Artikel lesen

Marike Weber
06.10.2019 1 min lesen

Verden. 70 Jahre Verdener Auktionen – am 12. Oktober findet in der Verdener Niedersachsenhalle die 136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes statt. Am Sonnabend, 5. Oktober, haben die 58 Dressur- und 32 Springpferde ab 10 Uhr ihre große Auftaktpräsentation in der Niedersachsenhalle. Glanzvoller Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist der Gala-Abend am Freitag, 11. Oktober. Eine große Kollektion und ein Rückblick auf 70 Jahre Auktionsgeschichte erwarten die Besucher aus der ganzen Welt.

Gemäß dem Motto „Das Beste nach Verden“ hält die 136. Elite-Auktion 90 Reitpferde der Extraklasse bereit. Bereits am vergangenen Montag haben sie ihre Boxen im Ausbildungs- und Absatzzentrum des Hannoveraner Verbandes bezogen. Die Präsentation am Mittwoch, 9. Oktober, wird live im Internet unterwww.hannoveraner.com übertragen ebenso wie die Vorstellungen der 47 Fohlen und 17 zweieinhalbjährigen Hengste am Freitag, 11. Oktober und am Sonnabend, 12. Oktober.

Am Abend vor der 136. Elite-Auktion findet traditionell der Gala-Abend statt. Moderiert von den beiden Auktionatoren Frederik De Backer und Bernd Hickert steht der Gala- Abend ganz im Zeichen des 70-jährigen Jubiläums der Verdener Auktionen. Am Sonnabend wird es dann ab 14 Uhr wieder heißen: Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten – verkauft.

Weitere Informationen und die komplette Kollektion der 136. Elite-Auktion: www.hannoveraner.com

PM

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)