Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Auktion, Gestüt / Verband

70-jähriges Jubiläum in Verden 136. Elite-Auktion mit glanzvollem Gala-Abend

Verden. Am 11. und 12. Oktober findet in der Verdener Niedersachsenhalle die 136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes statt. Glanzvoller Auftakt… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
04.09.2019 2 min lesen
Logo Hannoveraner Verband

Verden. Am 11. und 12. Oktober findet in der Verdener Niedersachsenhalle die 136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes statt. Glanzvoller Auftakt im Jubiläumsjahr ist der Gala-Abend am Freitag. Eine große Kollektion und ein Rückblick auf 70 Jahre Auktionsgeschichte erwarten die Besucher aus der ganzen Welt.

 

Gemäß dem Motto „Das Beste nach Verden“ hält die 136. Elite-Auktion 94 Reitpferde der Extraklasse bereit. Mehrheitlich bereits auf der turniersportlichen Bühne siegreich oder platziert – teilweise bis zur schweren Klasse – gehört eine Vielzahl an gekörten und geprüften Hengsten, Prämienstuten und Schausiegerinnen zum Auktionslot. Käufern aus der ganzen Welt bietet sich ein breites und hochwertiges Angebot an Spring- und Dressurpferden sowie Offerten für den Vielseitigkeits- und Huntermarkt, das seinesgleichen sucht.

 

Unter den 47 hochinteressant gezogenen Fohlen der Kollektion befindet sich mit der Kopfnummer 109 Cinimax. Der Cornado/Antaeus-Sohn (Z. u. Ausst.: Wilhelm Harling, Sottrum) ist kein Geringerer als der Vollbruder von Janne Friederike Meyer- Zimmermanns Erfolgspferd Büttner´s Minimax, aktuell hocherfolgreich im internationalen Sport. Ergänzt wird das Angebot wie in den Vorjahren um einen Auswahl von etwa 20 zweijährigen Hengsten.

 

Die Reitpferde werden am Montag, 30. September, zum Auktionstraining in Vreden angeliefert und können ab dem 1. Oktober täglich begutachtet und ausprobiert werden. Die Präsentationen am Mittwoch, 9. Oktober, werden ab 13 Uhr live im Internet übertragen, ebenso wie das Freispringen am Freitag, 11. Oktober, und die Finalpräsentation der Fohlen und Hengste am Sonnabend, 12. Oktober. Die Versteigerung beginnt am Sonnabend um 14 Uhr.

 

Am Abend vor der 136. Elite-Auktion findet traditionell der Gala-Abend statt. Moderiert von den beiden Auktionatoren Frederik De Backer und Bernd Hickert steht der Gala-Abend ganz im Zeichen des 70-jährigen Jubiläums der Verdener Auktion. Darin eingebettet werden die Highlights der Reitpferdekollektion präsentiert.

 

Unter www.ticketmaster.de hat der Vorverkauf für beide Tage bereits begonnen.

 

Weitere Informationen: www.hannoveraner.com

Pressemitteilung

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson