Aktuelles, Dressur

Zwei deutsche Siege beim internationalen Schafhofs Jugendfestival

Kronberg –  Mit dem Sieg in der internationalen FEI Kür für Junioren beendete Emma Nielen ein echtes Erfolgswochenende: Die 17-jährige… Artikel lesen

Martina Brueske
19.06.2021 3 min lesen
Anna Caspar und Birkhof`s Zalando sicherten sich den Kür-Erfolg beim internationalen Schafhofs Jugendfestival. (Foto: S. Wegener/ Equitaris)

Kronberg –  Mit dem Sieg in der internationalen FEI Kür für Junioren beendete Emma Nielen ein echtes Erfolgswochenende: Die 17-jährige Dressurreiterin aus Wiesbaden-Erbenheim gewann zwei von drei Prüfungen mit Fazz vh Bloemenhof und empfahl sich nachhaltig für künftige Aufgaben. Mit ihren gerade mal 17 Jahren ist die junge Reiterin auch noch länger in der Altersklasse der Junioren “zuhause”. Darauf wird man auch im Hessischen Pferdesportverband stolz sein, dass ein junges Talent aus den eigenen Reihen beim internationalen “Get-Together” auf dem Schafhof so beeindrucken konnte.

Birkhof-Paar tanzt auf Rang eins

In der Altersklasse Junge Reiter zierte ein bekannter Name Platz eins: Anna Casper aus Donzdorf stammt aus der Birkhof-Dynastie, die in Baden-Württemberg für Pferdesport und -zucht steht. Die 21-jährige gewann mit über 75 Prozent die FEI Kür der Jungen Reiter und saß dabei im Sattel eines Birkhof-Pferdes. Birkhof`s Zalando OLD stammt von Blue Hors Zack ab. Das Noten-Protokoll zeigt das Gleichmaß auf gutem Niveau, dass Anna Casper und Birkhof`s Zalando in der Kür an den Tag legten. Mit dieser Leistung verwies das Paar Charlotte Rühl aus Idstein und ihren Dante auf Rang zwei vor die Spanierin Natalia Bacariza Danguillecourt und Dhannie Ymas. Für die 19-jährige steht ab Sonntag die lange Rückreise nach Spanien auf dem Programm.

Den Abschluss des Schafhofs Jugendfestival bildet am Sonntag der Preis der USG, Sportproducts Germany. Dann erobern die Ponys mit ihren Reiterinnen und Reitern das idyllische Dressurviereck auf dem Schafhof. Live zu sehen ist erstklassiger Ponysport übrigens unter www.clipmyhorse.tv. Wer die Chance nutzen möchte, vor Ort dabei zu sein, kann sich unter folgendem Link anmelden  https://app.eventclearing.lu/attendance/154. In geringem Umfang darf der Schafhof Zuschauerinnen und Zuschauer auf das Gelände lassen. Nur wenige Tage später folgt das Schafhofs Dressurfestival. Das CDI ist zugleich auch die zweite Olympiasichtung für die deutschen Reiterinnen und Reiter und setzt am Freitag schon gleich mit zwei Grand Prix-Prüfungen echte Highlights.

Ergebnisübersicht Schafhofs Jugendfestival

3 CDIY –  FEI Young Riders Freestyle, Preis der Familie Linsenhoff

1. Anna Casper (Donzdorf/LPSV Donzdorf Alb/Fils/GER) auf Birkhof’s Zalando OLD 1504.00

2. Charlotte Rühl (Idstein/Bad Homburger RFV/GER) auf Dante 94 1491.50

3. Natalia Bacariza Danguillecourt (/ESP/ESP) auf Dhannie Ymas 1489.50

4. Anna Derlien (Pattensen/RFV Vörie e.V./GER) auf Holly Golightly 20 1483.00

5. Caroline Locklair (Mohrkirch/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Consus 1420.00

6. Caroline Lass (Tempel/RSG Wöpkendorf e.V./GER) auf Feliciano 52 1405.50


6 CDIJ –  FEI Juniors Freestyle, Preis der peiker CEE GmbH

1. Emma Nielen (Wiesbaden/RFV Wiesbaden-Erbenheim e.V./GER) auf Fazz vh Bloemenhof 2 1506.90

2. Paul Löcher (Maxdorf/FRV Fußgönheim e.V./GER) auf Limoncelli 2 1498.00

3. Pia-Carlotta Gagel (Helmstedt/RFV Helmstedt e. V./GER) auf Luca 193 1491.80

4. Moritz Treffinger (Oberderdingen/RV Oberderdingen/GER) auf Treffinger’s Superstition 1488.90

5. Leonie Koch (Hagen/Reit- u. Fahrv. Hagen St. Martinus/GER) auf Diabolo Nymphenburg 1449.80

6. Karina Zakhrabekova (/RUS/RUS) auf Ein Stern 1446.80


11 CDIP –  FEI Pony Individual Competition, Preis der Schafhof Connects GmbH & Co. KG

1. Sophie Luisa Duen (Bad Oeynhausen/Reit-u. Voltigierverein Bad Oeynhau/GER) auf Del Estero NRW 1412.50

2. Sophie Luisa Duen (Bad Oeynhausen/Reit-u. Voltigierverein Bad Oeynhau/GER) auf DSP Cosmo Royale 1346.50

3. Jona-Emily Bomberg (Florstadt/RV Johannishof Bad Nauheim e.V./GER) auf FS Mr. Magic 1332.00

4. Jona-Emily Bomberg (Florstadt/RV Johannishof Bad Nauheim e.V./GER) auf NK Cyrill 1316.00

5. Georgina Kraft (Krefeld/RV Lenzenhof Krefeld/GER) auf DSP TI Daily Challenge 1309.50

6. Carolina Miesner (Scheeßel/RFRV Scheeßel/GER) auf Novellini 1308.00


14 Dressurprüfung Kl. M**, Preis der Firma Fritz Widemann & Sohn GmbH und des PFERDESPORT Journals

1. Isabelle Dülffer (Niestetal/RFV Oberkaufungen/GER) auf Ben Kingsley 761.00

2. Tara Weber (Nümbrecht/ZRFV Altenkirchen e.V./GER) auf Don Lanero 760.50

3. Hannah Schaffler (Neuhof/RFV Haunetal e.V./GER) auf Sir Raphael 3 746.00

4. Zoe Zavec (Püttlingen/Akad.RC a.d.Univ.d.Saarlandes/GER) auf Q Zwei B 721.50

5. Emma Stahl (Frankfurt/Domäne Kinzigheimer Hof Bruchköbel/GER) auf Joy of Jazz 706.50

6. Isabelle Rüdiger (Immenhausen/RFV Fürstenwald e.V./GER) auf Florestino 16 705.50