Zucht

Vechta: Caluna erzielt Spitzenpreis bei der Oldenburger Zwischenauktion

Dieses Mal brachten die Springpferde das große Geld bei der Oldenburger Zwischenauktion. Caluna, eine Calido-Tochter, erzielte den Spitzenpreis mit 75.000€… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
04.06.2017 1 min lesen

Dieses Mal brachten die Springpferde das große Geld bei der Oldenburger Zwischenauktion. Caluna, eine Calido-Tochter, erzielte den Spitzenpreis mit 75.000€ und wurde an einen Springstall in Bayern versteigert. Für 60.000€ wurde Calibou N v. Califax-Balou du Rouet-Landgold nach NRW versteigert.