Zucht

Tickets für die Symphonie der Hengste im Landgestüt Warendorf

“Pop meets Classic” – Moderne Klänge in klassischem Gewandt mit dem Symphonic Pop Orchestra Mit der Symphonie der Hengste findet… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
11.06.2017 1 min lesen

“Pop meets Classic” – Moderne Klänge in klassischem Gewandt mit dem Symphonic Pop Orchestra

Mit der Symphonie der Hengste findet wieder ein einmaliges und etabliertes Sommerhighlight im Nordrhein-Westfälischen Landgestüt statt. Die Besucher dürfen sich am 11. und 12. August darauf freuen, die Warendorfer Hengste zu „Pop meets Classic“ sprichwörtlich tanzen zu sehen. Zum ersten Mal wird das Symphonic Pop Orchestra in Warendorf zu Gast sein. Unter der Leitung von Frank Hollmann und Marion Pagels spielt das Orchester unter anderem große Hits der vergangenen Jahrzehnte, bekannte Filmmusik sowie aktuelle Titel. Dazu zeigen die Pferde aus dem Landgestüt ihr Können in anspruchsvollen Schaubildern. Unter dem Reiter, vor der Kutsche oder auch bei Levaden und Kapriolen an der Hand.

An beiden Veranstaltungstagen wird den Gästen das idyllische Gelände des Landgestüts bereits ab 17 Uhr geöffnet sein um die einmalige Atmosphäre der denkmalgeschützten Anlage und das kulinarische Angebot genießen zu können.

Telefon: NRW Landgestüt 02581/636915
Internet: www.symphonie-der-hengste.de

Pressemitteilung