Preisspitze bei “Handorf extra” bringt 60.000 Euro

von Laura Starck
12. Juni 2018
12.06.2018
ca. 1 Minuten

Insgesamt 22 Pferde kamen bei der Auktion “Handorf extra” am vergangenen Wochenende unter den Hammer. Preisspitze der Westfälischen Sommerauktion war mit 60.000 Euro ein vierjähriger First Selection-Ehrenpreis-Sohn aus der Zucht von Reinhold Schürmann. Der Vierjährige mit dem Namen Favretto wird seine Box in einem Olympiastall beziehen. Der Durschnittspreis der verauktionierten Pferde lag bei 20.750 €.

Quelle: www.reiter-und-pferde.de

 

 

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
15. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
14. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
13. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
10. September 2018
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
07. September 2018
ca. 2 Minuten