Zucht

Landeschampionat in Tübingen 5.-7.Juli 2019

Mit 745 genannten Pferden hat das Landechampionat in Tübingen auch in diesem Jahr wieder sehr guten Zuspruch der Aktiven, Züchter… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
05.07.2019 1 min lesen
Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Mit 745 genannten Pferden hat das Landechampionat in Tübingen auch in diesem Jahr wieder sehr guten Zuspruch der Aktiven, Züchter und Pferdebesitzer.

Im Vordergrund stehen die Prüfungen der baden-württembergischen Pferdezucht. Einige Champions aus 2018 gehen auch in diesem Jahr wieder in Tübingen an den Start und man darf sicherlich über die Entwicklungen der jungen Pferde gespannt sein.

Es gehen unter anderem die Championesse der 3-jährigen Pferde im letzten Jahr, „Zoe“ (Zalando-Fürst Romancier; Züchter Josef Rief) wieder mit Ihrer Reiterin Ramona Ritzel an den Start.

Die heute 5- Jährigen Darling Harbour mit Juliane Fehl (Dante Weltino / Laurentio; ZG Hellstern) und First Date unter Katrin Burger (For Romance /His Highness; Martha-Rose Kullen) treffen als Champions der 4-Jährigen Stuten und Wallache bzw. 4-jährigen Hengste im Viereck aufeinander und bewerben sich um das schwarz-goldene Band in Ihrer Altersklasse. Die Auszeichnung des Goldenen Bandes wird bei den 7-9-jährigen Dressurpferden vergeben

Das beste baden-württembergische Sportpony 3- und 4- jährig steht bereits am Freitagnachmittag fest.

Auf dem Springplatz geht es am Samstag um die Qualifikation der 5- und 6- jährigen Springpferde zum Bundeschampionat. Innerhalb dieser Prüfungen geht es um die Wertung des schwarz-goldenen Bandes für das beste baden-württembergische Springpferd.

Die Zeiteinteilung zum Landeschampionat finden Sie unter:

https://www.nennung-online.de/files/791927022/zeiteinteilung_deyle_2019-V02.pdf

Alles Starter- und Ergebnislisten sowie Live-Ergebnisse auf:

https://www.equi-score.de/index.php?mod=mod_tuebingen2019a

Natürlich werden auch alle Prüfungen live übertragen.

https://www.clipmyhorse.tv/de_DE/events/3326/landeschampionat-tubingen

 

Pressemitteilung

 

Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson