Zucht

HLP Sportprüfung für Speedway – Hengstbuch 1 auf Lebenszeit

Der fünfjährige gekörte Trakehner Hengst SPEEDWAY v. Schwarzgold-Anduc hat seine HLP-Sportprüfung in Verden bravourös als Drittbester bestanden. Er ging unter… Artikel lesen

Larissa Lienig
10.03.2019 1 min lesen
PFEIFFER Kim (GER), Speedway Hannover – Trakehner Bundesturnier 2018 Reitpferdeprüfung Finale 4j Hengste 08. Juli 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Der fünfjährige gekörte Trakehner Hengst SPEEDWAY v. Schwarzgold-Anduc hat seine HLP-Sportprüfung in Verden bravourös als Drittbester bestanden. Er ging unter seiner Reiterin Kim Pfeiffer. Der tipvolle Hengst stammt aus der Zucht von Uwe Schmittberger und im Besitz von Wolfgang Diehm und Gestüt Hörstein.

Im September 2017 bestand Speedway schon seine 14-tägige Veranlagungsprüfung mit Bravour. Unter seiner Reiterin Kim Pfeiffer wurde er außerdem Vizechampion auf dem Trakehner Bundesturnier in Hannover und sammelt Siege und Platzierungen in Reitpferdeprüfungen. Als einziger Trakehner seines Jahrgangs nahm Speedway außerdem an den Bundeschampionaten in Warendorf teil.

Jetzt hat er also auch die Hengstleistungsprüfung erfolgreich abgeschlossen. Mit der Gesamtnote 7,88 und Einzelnoten von 8,0 und besser für den Galopp, die Rittigkeit und den Gesamteindruck hat der elegante Schwarzbraune sich die Eintragung ins Hengstbuch 1 auf Lebenszeit gesichert.

Quelle: Trakehner Verband, Gestüt Hörstein

Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky