Morgenpost, Voltigieren

Was heute wichtig ist (20.06.2019)

Moin liebe Horsewebber, viele von euch kennen das Voltigieren wohl noch aus den Kindheitstagen, als erste Anfänge mit und auf… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
20.06.2019 2 min lesen
BRÜSEWITZ Thomas (GER), Danny Boy Old Tryon – FEI World Equestrian Games™ 2018 Finale Voltigieren Kür/Freestyle Herren 2. Runde Einzelentscheidung 22. September 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Moin liebe Horsewebber,
viele von euch kennen das Voltigieren wohl noch aus den Kindheitstagen, als erste Anfänge mit und auf dem Pferd. Das, dass Voltigieren nicht nur was für Kinder ist, zeigen uns Voltigierer wie Kai Vorberg, Kristina Boe oder Nadia Zülow. Wir haben für euch kurz zusammengefasst, für wen, auch heute noch, das Voltigieren ein abwechslungsreicher Sportausgleich wäre.

 

Passend zu unserem heutigen Thema haben wir eine Dokumentation auf SWR gesehen.
Es geht hierbei um die Familie Schlumbohm und ihr Leben mit Pferd. Tochter Anne ist mit 17 Jahren gerade Weltmeisterin im Voltigieren geworden, Bruder Felix ist ebenfalls ein begeisterter Reiter und baut gerade eine Pferdezucht auf. Mutter Christine Schlumbohm steht fast täglich mit ihrem Mann im OP und managt die Pferdeklinik in Waldenbuch. Außerdem beschäftigen die Schlumbohms mehrere Ärzte und Therapeuten. Die Reportage begleitet Familie Schlumbohm bei ihrer Arbeit in der Klinik, bei Turnieren, beim Training und der Arbeit mit den Pferden. Quelle: ARD.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veranstaltung des Tages:
19.-23.06. Knokke/BEL CSI3*
ZeitplanErgebnisseLivestream

 

TV-Tipp des Tages:
20.06.2019 – 23.06.2019 | ClipMyHorse.de
Riesenbeck International mit DM Vierspänner

 

Information des Tages:
Oft wird das Voltigieren für den Einstieg in den Reitsport gewählt, sodass sich Kinder langsam an Pferde gewöhnen können. Dennoch sind auch hier das Basiswissen und der korrekte Umgang mit dem Pferd enorm wichtig, um Unfälle vorzubeugen. Deshalb ist es wichtig, dass der Longenführer in der Mitte Erfahrung aufweist und das Pferd sicher an der Longe führt. Hierbei können alle drei Grundgangarten mit eingebaut werden. Ebenfalls ist es wichtig, dass die Kombination Pferd-Reiter durch den jeweiligen Longenführer ergänzt wird. Diese drei Personen müssen als Einheit agieren und miteinander arbeiten. Nur wenn dies gegeben ist, ist es möglich unfallfrei und reibungslos zu Voltigieren.

Heute auf keinen Fall vergessen:
Erst am Boden trainieren, bevor man Übungen auf dem Pferd praktizieren will;)

 

Eure Jackie  von Horseweb

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson