KLIMKE Ingrid (GER), SAP Hale Bob OLD Tryon - FEI World Equestrian Games™ 2018 Vielseitigkeit Teilprüfung Springen Team- und Einzelentscheidung 17. September 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

WEG Tryon Bildergalerie:

von Jaqueline
18. September 2018
18. 09
ca. 1 Minuten

Deutsches Vielseitigkeitsteam auf Platz fünf

Tryon/USA (fn-press). Ingrid Klimke gewinnt mit SAP Hale Bob OLD die WM-Bronzemedaille bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA. Die deutsche Mannschaft belegt Platz fünf in der Teamwertung. Damit haben sich die deutschen Vielseitigkeitsreiter für den Start bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio qualifiziert.

Weitere Artikel

Jaqueline - 
13. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
10. Dezember 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
10. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline - 
09. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
08. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline - 
06. Dezember 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
06. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
06. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
05. Dezember 2018
ca. 2 Minuten