Vielseitigkeit

Vom 12.-21.Juli 2019 findet das Weltfest des Pferdesports CHIO Aachen statt. Der CHIO Aachen ist das offizielle Turnier der Bundesrepublik… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.07.2019 1 min lesen
Ingrid Klimke und Horseware Hale Bob OLD, hier beim CHIO Aachen 2017. (Foto: Stefan Lafrentz)

Vom 12.-21.Juli 2019 findet das Weltfest des Pferdesports CHIO Aachen statt.
Der CHIO Aachen ist das offizielle Turnier der Bundesrepublik Deutschland. Hier werden alle Nationenpreise in den fünf Disziplinen, Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren und Voltigieren ausgetragen. In Aachen trifft weltklasse Pferdesport auf eine ganz besondere Atmosphäre. Jährlich kommen rund 350.000 Zuschauer aus aller Welt in die Aachener Soers, um das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen, zu erleben.

Auch im diesen Jahr freuen sich nicht nur die Zuschauer auf das Event, sondern auch die Reiter die in den Prüfungen um die besten Plätze kämpfen ebenso.

So hat Ingrid Klimke das Video von ihr beim Chio Aachen 2018 (Ingrid Klimke hinter den Kulissen) nochmals geteilt und schreibt dazu:
„Mit @SAP Hale Bob Old, Franziskus und Weisse Düne freue ich mich auf Starts in drei Disziplinen beim CHIO Aachen 2019!“

 

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.