Vielseitigkeitsreiterin Margret Hough verstorben

Im Alter von 86 Jahren verstarb die erste Frau, die in der Geschichte der Badminton Horse Trials das Turnier gewann.

Margaret Hough hat mit ihrer Stute Bambi V 1954 das traditionsreiche Vielseitigkeitsturnier in Badminton gewonnen. Als erste Frau in der Geschichte des Events steht sie auf den ersten Platz. Ihr Pferd Bambi V ist nach wie vor eine der drei einzigen Stuten, die bisher die Gewinnerschleife tragen durften. Die passionierte Reiterin soll bis Mitte Siebzig im Sattel gesessen haben.

Quelle: Horse&Hound