Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Seminare/Schulungen, Vielseitigkeit

Start frei – im Cross dabei

Sie gilt unbenommen als Königsdisziplin des Reitsports – die Vielseitigkeit. Ganz gleich auf welchem Niveau verlangt vor allem die Geländestrecke… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
29.10.2019 1 min lesen
Symbolbild © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Sie gilt unbenommen als Königsdisziplin des Reitsports – die Vielseitigkeit.
Ganz gleich auf welchem Niveau verlangt vor allem die Geländestrecke Vertrauen und eine gute Ausbildung von Pferd und Reiter. Wie diese behutsam und sicher an die Aufgaben im Gelände herangeführt werden und wie die weitere Ausbildung aussehen kann, wird im Seminar „Start frei – im Cross dabei”, welches in Kooperation mit der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport veranstaltet wird, vorgestellt. Aber auch für alle Dressur- und Springreiter, die ihr Pferd einfach nur vielseitiger ausbilden möchten, werden interessante Impulse gegeben.

Moderiert durch Andre Kolmann zeigen Bundes- und Landestrainer sowie aktive Spitzenreiter den Weg von den ersten Sprüngen bis zum kompletten Gelände-Parcours mit verschiedenen Reiter-Pferd-Paaren. Insbesondere der sichere Sitz, das Heranführen von Pferd und Reiter an die Anforderungen im Gelände und die Vielfalt in der Ausbildung sind Thema des kompakten Nachmittags.
Abgerundet wird das Programm durch Vorträge zur Sicherheitsausrüstung, Vorstellung des “Rocking Movie” (dreidimensional bewegliches Reitlehrgerät) sowie Demonstration Falltraining. Das Seminar richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche und ihre Trainer, die in den Vielseitigkeitssport einsteigen möchten, ihre Ausbildung erweitern möchten oder bereits Erfahrungen in der Vielseitigkeit haben. Aber auch interessierte Reiter, Trainer und Turnierfachleute aller Disziplinen können teilnehmen und ihren Horizont in Sachen vielseitiges Reiten und vielseitige Ausbildung gern erweitern.

Veranstaltungsübersicht

Wann: Sonntag, 03.11.2019
Uhrzeit: Sonntag, 03.11.2019

Landesverband: Pferdesportverband Rheinland e. V.
Veranstaltungsort:
Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland
Weißenstein 52
42697 Langenfeld

Referent(en):
Frank Ostholt, Kai-Steffen Meier, Tina Hoffmann, Karl-Heinz Nothofer

Veranstalter:

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

Merh Informationen auf: pferd-aktuell.de

Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson