Vielseitigkeit

Niklas Bschorer führt in Radolfzell vor Michael Jung

Bei der Zwei-Stern-Prüfung in Radolfzell hat es einen Führungswechsel gegeben. Niklas Bschorer hatte mit Tom Tom Go nach der Dressur… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
21.04.2018 1 min lesen
Jung, Michael (GER), La Biosthetique-Sam FBW Aachen – CHIO 2017 Teilprüfung Gelände Cross-Country © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Bei der Zwei-Stern-Prüfung in Radolfzell hat es einen Führungswechsel gegeben. Niklas Bschorer hatte mit Tom Tom Go nach der Dressur auf Rang drei gelegen, Michael Jung hatte mit Greenline Platz die Führung und mit Corazon Platz zwei eingenommen. Doch im Cross von Radolfzell änderte sich die Rangierung. Auf der Geländestrecke konnte Niklas Bschorer sein Dressurergebnis verteidigen und liegt damit jetzt an der Spitze. Michael Jung und Corazon haben ein paar Punkte gesammelt, weil sie mit der Zeit nicht ganz zurechtkamen und rangieren jetzt auf Platz zwei. Mit Greenline lief es im Gelände noch nicht ganz rund für den Olympiasieger. Das Paar rangiert jetzt auf Platz 33. Insgesamt 13,60 Punkte addierten sich nach der Runde des Paares im Corss zum Derssurergebnis dazu.

Hier geht es zu den vollständigen vorläufigen Ergebnissen