Michael Jung´s “Sam” in Badminton akzeptiert

von Jaqueline Weidlich
03. Mai 2018
03.05.2018
ca. 1 Minuten

Michael Jung hat einen straffen Reiseplan, so ist er von Kentucky, wo er mit Fischerrocana den 2. Platz belegte, direkt nach Badmintion gereist. Hier ist er sogar der einzige deutsche Teilnehmer. Während er auf dem Weg war, haben seine Lebensgefährtin Faye Füllgraebe und die Pflegerin von Sam, Lena Steger, „La Biosthetique Sam FBW“ – oder kurz „Sam“ parallel nach Badminton gebracht.
Für den 18-jährigen braunen Wallach wird es die letzte Turniersaison sein,so Michael Jung´s Ankündigung. So ist die Spannung natürlich sehr groß, wie die beiden sich in seinem letzten Auftakt schlagen wird. Die erste Hürde ist bereits genommen. Sam trabte völlig unbeeindruckt und gelassen durch die 1. Verfassungsprüfung und es gab ein „Accepted“ von der Grand Jury.
79 Pferde wurden insgesamt vor dem Badminton House, für die Teilnahme an dieser wohl schwersten 4-Sterne Vielseitigkeitsprüfung, vorgestellt. Am heutigen Donnerstagnachmittag, 14:32 Uhr Ortszeit (15:32 deutscher Zeit), werden die beiden die Teilprüfung Dressur absolvieren.
Einen weiteren deutschen sieht man dann doch, Chrisoph Hess ist einer der drei Richter der Grand Jury.

Quelle: www.reitsport-events.com

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
19. September 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 1 Minuten
Louisa Trippe - 
17. September 2018
ca. 1 Minuten