Krajewski bleibt in Bramham in Führung

von Larissa Lienig
10. Juni 2018
10.06.2018
ca. 1 Minuten

Beim CCI3* in Bramham (GBR) kann die deutsche Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski nach dem Geländeritt ihre Führung aus der Dressur halten. Zu den 19,4 Minuspunkten aus der Dressur kamen im Gelände keine weitern hinzu, so dass die ihre Führung sogar noch ein kleines Stück ausbauen konnte. Auf Chipmunk FRH steuert sie in Richtung Sieg.

Den zweiten Platz übernimmt der Franzose Karim-Florent Laghouag mit 26,3 Minuspunkten. Mit Entebbe de Hus addierte er nur 0,4 Punkte zu seinem aktuellen Stand. Dritter ist nach dem Ausflug ins Gelände der Brite William Fox-Pitt auf Oratorio II. Er behielt ebenfalls eine weiße Weste auf der Geländestrecke und rückt mit 26,7 Punkten in die Top drei auf.

Im Springparcours wird zur Zeit der Sieger entschieden.

Ergebnisse des Cross Country

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
19. September 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 1 Minuten