Vielseitigkeit

Klimke Sportlerin des Jahres in Münster – zum 10. Mal

Bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres hatte Ingrid Klimke auch bei der diesjährigen Gala in Münster die Nase vorne…. Artikel lesen

Larissa Lienig
30. 01 1 min lesen
Ingrid Klimke und ihr EM-Erfolgspferd Horseware Hale Bob OLD. (Foto: Stefan Lafrentz)

Bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres hatte Ingrid Klimke auch bei der diesjährigen Gala in Münster die Nase vorne. Zum zehnten Mal räumt die Einzel-Europameisterin der Vielseitigkeit diese Ehrung ihrer Heimatstadt ab. Für sie ist es dennoch nicht selbstverständlich. “Ich bin sehr stolz! Zum zehnten Mal „Sportlerin des Jahres“ in meiner geliebten Heimatstadt Münster“, schrieb sie auf ihrer Facebookseite.

 

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky

Business