Vielseitigkeit

Frankreich gewinnt CICO3* FEI Nationenpreis in Vairano

IN Vairano (ITA) hat Frankreich an diesem Wochenende den ersten Nationenpreis der Vielseitigkeitsreiter für sich entschieden. Im CICO3* traten Luc Chateau,… Artikel lesen

Larissa Lienig
23.04.2018 1 min lesen
Symbolbild Vielseitigkeit (Foto © Stefan Lafrentz)

IN Vairano (ITA) hat Frankreich an diesem Wochenende den ersten Nationenpreis der Vielseitigkeitsreiter für sich entschieden. Im CICO3* traten Luc Chateau, Maxime Livio, Brice Luda und Raphael Cochet für die Tricolore an und sammelten bloß 88.2 Minuspunkte, womit sie vor Schweden (124,30) und Italien (128,60) an der Spitze de Wettbewerbs blieben. Die Schweiz bildet das Schlusslicht mit 164,90 Punkten auf dem Konto.

Die kompletten Ergebnisse aus Vairano