Erfreuliche Nachrichten vom Söderhof: Spitzenerfolge von Duke of Hearts xx Nachkommen

von Stina Berghaus
10. Januar 2018
10.01.2018
ca. 2 Minuten

Im letzten Sportjahr zeigten die Nachkommen des auf dem Söderhof bei Walsrode stationierten Vollblut-Ausnahmevererbers Duke of Hearts xx ihre Spitzenerfolge auf dem nationalen und internationalen Parkett.

Allein bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung wurden 56 erfolgreiche Sportnachkommen registriert.

Unaufhaltsam geht der Weg weiter, folgen die Duke of Hearts xx Nachkommen aus der Wirkungszeit auf dem Söderhof.

Besonders erwähnt soll Dacapo sein, ein Sohn des Duke of Hearts xx aus der Goldigen, einem Halbbruder zu dem amtierenden Europameister Horseware Hale-Bob OLD von Ingrid Klimke, der nicht nur aus der gleichen Mutter abstammt, sondern auch mit dem Vater Helikon xx über Königstuhl xx verwandt sind.

Dacapo erreichte mit Giovanni Ugolotti in einem CIC*** in der italienischen Meisterschaftswertung einen hervorragenden Bronzeplatz.

Der im gleichen Beritt stehende Duke of Hearts xx Sohn Duke of Champion siegte im CCI** Montelibretti bevor er im britischen Osberton bei Spitzenkonkurrenz bereits vierter in einem CIC** wurde. Aber schon im irischen Millstreet platzierte sich Duke of Champion im CIC** auf dem fünften Rang.

Der erst 6-jährige Dukes Sunny Boy platzierte sich unter Giovanni Ugolotti in englischen Aufbauprüfungen.

Doch auch in Deutschland waren Duke of Hearts xx Nachkommen international erfolgreich. Championatskaderreiterin Sandra Auffarth platzierte Daytona Beach im CIC** Münster.

Ebenso war die Duke of Hearts xx Tochter Dicara im Besitz von Sandra Auffarth in einem CIC* erfolgreich.

Duke`s Delight ein Sohn des Duke of Hearts xx aus einer Don Larino Mutter wurde unter Karsten Jaspers Silbermedaillengewinner bei der Deutschen Amateurmeisterschaft, einem CIC** in Langenhagen.

Mit Double Diamond brachte Duke of Hearts xx noch einen siegreichen Nachkommen in einem CIC* im belgischen Waregem mit Ann-Catrin Bierlein, der zuvor in den CIC`s Hambach und Hünxe zweitplatziert war.

Doch nicht unerwähnt sollte bleiben, dass Duchess of Hearts im Springen der höchsten Klasse unterwegs ist.

In der kommenden Saison hält sie der Söderhof auf seiner neuen Homepage www.soederhof.de auf dem Laufenden.

Fotos gibt es hier.

 

Quelle: buschreiter.de

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
24. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
24. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
19. September 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten