CIC3* Pratoni del Vivaro: Michael Jung führt nach Dressur

Zum diesjährigen Saisonauftakt ist Michael Jung mit seinem Team nach Italien zum CIC3* Pratoni del Vivaro gereist. Mit fischerRocana sicherte er sich nach der Dressur am gestrigen Freitag mit -22,5 Punkten die derzeitige Führung, mit Sam (-26) liegt er auf Platz zwei. Heute geht es ab 12:15 Uhr ins Gelände. Laut Vielseitigkeitssport Deutschland gab es bei der Berechnung der internationalen Dressurergebnisse eine Änderung: Die Minuspunkte unterliegen nicht mehr dem Faktor 1,5 sondern werden nur noch mit 1 multipliziert.

Alle Zwischenergebnisse aus Italien gibt es hier, die Starterlisten und Ergebnisse hier.