Vielseitigkeit

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Auffarth mit neuem Pferd im Stall

Quelle: st-georg.de

Die erfolgreiche deutsche Vielseitigkeitsreiterin Sandra Auffarth hat ein neues Pferd im Stall. Sie übernimmt den zwölfjährigen Let´s Dance aus der Zucht der Familie Köhncke. Marina Köhncke hat ihn selbst ausgebildet und ist mit ihm Prüfungen geritten.
Das neue Team hat auch sogleich an dem ersten Turnier teilgenommen. So hat Auffarth Le´ts Dance direkt mit nach Sahrendorf genommen, wo die beiden beim CCI2*-S durchs Gelände sind. Leider hatte das Team 20 Strafpunkte erhalten. Doch Sandra Auffarth muss Potential sehen, denn sie nimmt ihn direkt mit nach Strzegom.
Hier sind die Ergebnisse aus Sahrendorf.

Köhncke, Marina, Let´s Dance Wiesbaden – Pfingstturnier 2015 Vielseitigkeit Teilprüfung Gelände © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz