Aktuelles

Stars von Morgen 2016: Erste Qualifikation in Ludwigsburg – Dr. Susann Konrad gewinnt mit Siena

In Ludwigsburg auf dem traditionsträchtigen Viereck beim Lustschloss Monrepos des württembergischen Königs fand die erste von sieben Qualifikationen der Grand… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.06.2016 3 min lesen

In Ludwigsburg auf dem traditionsträchtigen Viereck beim Lustschloss Monrepos des württembergischen Königs fand die erste von sieben Qualifikationen der Grand Prix Nachwuchsserie Stars von Morgen statt. Ludwigsburg war die einzige baden-württembergische Station der Serie, dadurch traten auch einige baden-württembergische Reiter an.

Auch die Siegerin, Dr. Susann Konrad, promovierte Zahnärztin, kommt aus Baden-Württemberg, wohnt am schönen Bodensee in einer eigenen Anlage in der Nähe von Stockach. Die Siegerstute Siena, eine Sandro Hit Tochter aus einer Lorentin Mutter, gehört der Mutter von Dr. Susann Konrad, Helga Kornmayer, die eine bekannte Pferdezüchterin ist, unter anderem die Züchterin von FBW Daktari, dem EM Pferd von Lisa-Maria Klössinger, oder den Grand Prix Pferden Kennedy und FBW Dolce Vita.

Von Beginn an war es in Ludwigsburg ein Zweikampf zwischen Dr. Susann Konrad mit Siena und Uwe Schwanz mit Hermes, beide Pferde in ihrer ersten Grand Prix Saison. Uwe Schwanz konnte die Einlaufprüfung vor Konrad gewinnen, eine Inter II, in der auch die Kandidaten für den Kurz Grand Prix teilnahmen.

In der S 09, der Spezial Aufgabe für Nachwuchs Grand Prix Pferde, setzte sich dann Dr. Susann Konrad knapp vor Uwe Schwanz durch. Aufgrund der neuen Regelung in diesem Jahr – alle, die in einer Qualifikation 64 % oder mehr erreichen sind für die Einlaufprüfung des Finales zugelassen, um sich dann fürs Finale zu qualifizieren – konnten sich in dieser ersten Qualifikation sechs Teilnehmer für Gut Aichet qualifizieren.

Erfreulich auch aus Sicht der Initiatoren ist, dass als Dritte Anna-Louisa Fuchs mit Rodrigos EH, eine Junge Reiterin aus Baden-Württemberg, aktuell im Bundeskader vertreten, sich ebenfalls qualifizieren konnte, mit einem Pferd, das, als es noch jung war, mit seiner damaligen Reiterin, Renate Gohr-Bimmel als Nachwuchs Grand Prix Pferd an der Serie Stars von Morgen teilgenommen hat.

Über die Serie Stars von Morgen sind etliche bekannte Grand Prix Pferde und Grand Prix Reiter in den großen Sport gekommen, wie zum Beispiel Unee BB, der mit Jessica von Bredow-Werndl derzeit die Olympischen Spiele in Rio anpeilt, oder auch U 25 Reiterinnen, wie Lisa Müller und Lisa-Maria Klössinger, die mit Birkhofs Dave bzw. New Lord die Serie gewinnen konnten.

Fünf weitere Qualifikationen der Serie werden noch in Bayern ausgetragen – die nächste am kommenden Wochenende in Babenhausen – und eine im Bundesland Hessen. Das Finale findet in diesem Jahr auf Gut Aichet statt und ist mit 5000 € dotiert. Neben der Siegerdecke, gespendet von Gut Riedbichl, erhalten die Gewinner der Qualifikationen einen Gutschein über 200 € der Juweliere Banki aus Nürnberg, die auch dem Sieger der Serie einen Ehrenpreis im Wert von ca. 1200 € überreichen werden.

Die Geldpreise dieser Serie des bayerischen Reit- und Fahrverbandes werden gestiftet von Frau Claudia Reisbeck von Gut Riedbichl.

Die Stationen 2016:
03.-05. Juni 2016 Ludwigsburg-Monrepos/Baden Württemberg
09.-12. Juni 2016 Babenhausen
23.-26. Juni 2016 Brunnthal-Riedhausen
07.-10. Juli 2016 Ingolstadt-Hagau
28.-31. Juli 2016 Neu-Anspach (Wintermühle)/Hessen
18.-21. August 2016 Kreuth
23.-25. September 2016 München-Riem
Finale: 21.-23. Oktober 2016 Gut Aichet

Stars von Morgen – Die Sieger der vergangenen Jahre:
2015 München-Riem, Lisa-Maria Klössinger mit New Lord
2014 München-Riem, Rudolf Widmann mit Briar Junior
2013 Nürnberg Consumenta, Lisa Müller mit Birkhofs Dave FBW
2012 München-Riem, Jessica von Bredow-Werndl mit Unee BB
2011 Gut Aichet, Uwe Schwanz mit Deauville
2010 Gut Aichet, Rudolf Widmann mit Wertheimer
2009 Gut Aichet, Verena-Maria Hinze, jetzt Holbe mit Leonardo
2008 Gut Aichet, Angela Hergeth mit Royal Classic
007 Simbach, Michaela Beer mit Diamond Boy

Zwischenstand Stars von Morgen 2016 nach Ludwigsburg