Zwei neue Pferde für Jessica Springsteen

Die US-amerikanische Springreiterin Jessica Springsteen hat kürzlich zwei neue Talente in ihrem Stall begrüßt. Springsteen hat erst kürzlich gemeinsam mit der Rushy Marsh Farm ihre unabhängige Karriere gestartet, in der vergangenen Woche startete sie nun beim Winter Equestrian Festival mit den beiden neuen Pferden unter dem Sattel: RMF Tinkerbell und RMF Chacco Top BTW.

Tinkerbell ist eine zehnjährige Stute von Incolor, die zuvor unter dem Brasilianer Yuri Mansur zu sehen war. Die beiden sprangen bis auf 1.40m-Level und belegten zuletzt unter anderem einen dritten Platz beim CSI5* in Basel. Chacco Top BTR (von Chacco Blue) startete bisher mit der Südafrikanerin Alexa Stais. Der neunjährige Hengst verfügt bisher über wenig Erfahrung, sprang aber bis auf 1.45m-Level.

Springsteen wird mit Tinkerbell und Chacco Top auch in dieser Woche beim WEF starten.

 

Quelle: equnews.com