Dressur, Fahren, Springen

Würtembergischen Meisterschaften in Heidenheim

Von Freitag bis Sonntag werden neun Prüfungen der schweren Klasse in den Disziplinen Dressur, Springen und Fahren ausgetragen. Dazu ist im… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.06.2017 1 min lesen

Von Freitag bis Sonntag werden neun Prüfungen der schweren Klasse in den Disziplinen Dressur, Springen und Fahren ausgetragen. Dazu ist im Heidenheimer Programm neben den Qualifikationen zum DKB-Bundeschampionat für Springpferde auch eine Etappe des Dressur Pony Master Baden-Württemberg am Samstagmittag vorgesehen. Die große Ehrung aller Württembergischen Meister findet am Sonntag gegen 17 Uhr auf dem Hauptplatz statt.

Quelle: Reiter Journal