Springen

Die Freispringwettbewerbe dienen der Demonstration von Springvermögen und Leistungsbereitschaft. Darüber hinaus, bedeutet ein gutes Abschneiden auf den Wettbewerben auch gleichzeitig… Artikel lesen

Marike Weber
01.02.2019 1 min lesen
Logo WestfälischesPferdestammbuch

Die Freispringwettbewerbe dienen der Demonstration von Springvermögen und Leistungsbereitschaft. Darüber hinaus, bedeutet ein gutes Abschneiden auf den Wettbewerben auch gleichzeitig die Erhöhung von Vermarktungschancen.
Die Kreise organisieren ihre Qualifikations-Wettbewerbe eigenständig, d.h. sie regeln auch die Zulassungsbedingungen. 2019 richtet der Kreis Höxter, in Zusammenarbeit mit dem Westfälischen Pferdestammbuch, auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Steinheim e.V. das Freispringfinale aus. Für das Finale in Steinheim qualifizieren sich alle Reitpferde, Reitponys mit den entsprechenden Wertnoten 8,0 bzw. 7,5 und besser. Das Finale findet ausschließlich für Dreijährige statt.

Alle Qualifkationstermine hier.

Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)