Wellington: Cian O’Connor und Clenur feier Sieg beim Debüt

von Jaqueline Weidlich
12. Januar 2018
12.01.2018
ca. 1 Minuten

Beim Winter Equestrian Festival in Wellington, USA bringt der Ire Cian O’Connor seinen vor wenigen Wochen von Marco Kutscher erworbenen Neuzugang Clenur an den Start. Beim Turnier-Debut zeigte das Paar, das die Abstimmung zwischen Pferd und Reiter bereits bestens funktioniert – das Duo konnte einen Sieg in einer Springprüfung ber 1,45m feiern. Das Paar setzte sich gegen 21 Konkurrenz-Paare durch. Für den Einzel- und Mannschafts-Goldmedaillengewinner bei den letzten Longines-Europameisterschaften in Göteborg und den elfjährigen Wallach war dies der erste gemeinsame Turnierauftritt.

Alle Ergebnisse gibt es hier.

 

Quelle: Grandprix Replay

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Louisa Trippe - 
16. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Louisa Trippe - 
14. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Louisa Trippe - 
14. Oktober 2018
ca. 7 Minuten