Springen

Verletzungspech: DSP Alice fällt aus

Simone Blum hat heute Abend über Facebook geteilt, dass ihre Spitzenstute DSP Alice verletzungsbedingt aussetzen wird. „Manchmal ist das Leben… Artikel lesen

Larissa Lienig
23.04.2018 1 min lesen
Simone Blum und Alice, hier in Stuttgart. (Foto: Stefan Lafrentz)

Simone Blum hat heute Abend über Facebook geteilt, dass ihre Spitzenstute DSP Alice verletzungsbedingt aussetzen wird. „Manchmal ist das Leben hart“, schreibt sie. Die Stute wird nicht wie geplant an dem Nationenpreis in Samorin teilnehmen können. Bei der Global Champions Tour Etappe in Hamburg wird das Paar ebenfalls nicht an den Start gehen. „Wir werden ihr die benötigte Zeit an Ruhe und gutem Aufbautraining geben die sie braucht, um topfit und erholt wieder angreifen zu können.“ Die genauen Umstände der Verletzung werden nicht geschildert.

Blum blickt aber nach vorn freut sich erstmal auf den nächsten Höhepunkt im Kalender. Mit Con Touch und Cool Hill reist sie zur Pferd International in München.