Springen

US-Springreiterin Reed Kessler schickt Ligist in den Ruhestand

Nach neun erfolgreichen Jahren hat Reed Kessler ihren 17-jährigen Schwedischen Warmblüter Ligist v. Levantos II in den wohlverdienten Ruhestand geschickt…. Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
02.06.2017 1 min lesen

Nach neun erfolgreichen Jahren hat Reed Kessler ihren 17-jährigen Schwedischen Warmblüter Ligist v. Levantos II in den wohlverdienten Ruhestand geschickt.

Auf ihrer Facebookseite schreibt die 23-jährige:

„So happy this guy gets to start living the good life! Goose, thanks for 9 great years! Who would have thought starting in the junior jumpers we would eventually jump some 5* Grand Prix together? The happiest, goofiest, most loveable guy in the barn. Thanks to everybody along the way who helped our journey. Happy retirement Goosey!!!“

Von der Juniorenklasse bis zu 5*-Grand Prix Prüfungen – Reed Kessler und Ligist haben einiges zusammen erlebt. 2016 ging „Goose“ sein letztes Turnier.