Springen

Turnier RFV Rot am See- Lieblingsturnier der Reiterinnen und Reiter

Reitanlage Musdorf: Für die Turnierorginisatoren um Dr. Volker Hallendach vom RFV Rot am See war das Turnier ein unerwartetes Erfolg…. Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
10.04.2018 2 min lesen
Symbolbild Springen (Foto:Stefan Lafrentz)

Reitanlage Musdorf: Für die Turnierorginisatoren um Dr. Volker Hallendach vom RFV Rot am See war das Turnier ein unerwartetes Erfolg. Hier sind zu den 500 Startanmeldungen, in den beiden Turniertagen, noch 150 weitere Teilnehmer an den Start gegangen.
Turnierchef Dr Hollenbach freute sich: „Wir sind dank unsrer Infrastruktur und den idealen Bedingungen zu Saisonbeginn eines der Lieblingsturniere der Reiterinnen und Reiter. Die tolle Resonanz an diesem Wochenende hätten wir in diesem Ausmaß aber auch nicht erwartet. Das sehen wir als großes Lob und Vertrauensbeweis der Pferdesportszene.“

Carlo Beisswenger vom RFV Rot am See, gewann am Samstagmittag mit der Wertnote 8,8 von 10 auf seinem Oldenburger Wallach Spartiko die Springpferdeprüfung Klasse L.
Die Springprüfung Klasse M* konnte Lisa Candin von der RSG Schönauhof Gundelfingen auf dem achtjährigen Württemberger Hengst Con Chelly für sich entscheiden.
Einen weiteren Heimsieg für den RFV Rot am See gab es am frühen Sonntag in der Springprüfung Klasse A**. Hier gewann Viktoria Rupp auf ihrem Wallach Deja-Vu. Die Reiterinnen und Reiter aus Rot am See konnten noch weitere Erfolge in dieser Prüfung verbuchen: Laura Korder wurde auf Amy Blue Dritte, Leonie Stöckle auf Calia Fünfte und Volker Bauer belegte auf Charlene den sechsten Platz.

Wegen der großen Anzahl der Teilnehmer musste die Hauptprüfung, die Springprüfung Klasse M**, in zwei Abteilungen gesplittet werden. Den ersten Sieg holteDie erste ­Abteilung gewann Sabrina Berger auf Long Lankin. In der zweiten Abteilung siegte einmal mehr in Rot am See der rumänische Nationenpreis- und Championatsreiter Andy Candin (Pforzheimer Reiterverein), in diesem Jahr auf Golden Girl.

Weitere Ergebnisse gibt es hier.

Quelle: www.swp.de