Symboldbild Springen. (Foto: Stefan Lafrentz)

Tina Deuerer und Maximilian Schmid in Arezzo auf Schleifenjagd

von Jaqueline
22. März 2018
22. 03
ca. 1 Minuten

Im Rahmen der Toscana Tour wurde heute beim Springen der Gold Tour über 1,40m der Niederländer Bart Bles zum Sieger gekürt. Er saß dabei im Sattel des 12-jährigen Cartani-Sohns Gran Canyon Van HD, mit dem er den Parcours innerhalb von 61,84 Sekunden absolvierte. Tina Deuerer und CT belegten dahinter Platz zwei. Maximilian Schmid setzte sich mit Cassia de Lys dahinter auf Platz drei.

Hier geht es zur Ergebnisliste

 

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
15. Dezember 2018
ca. 4 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Dezember 2018
ca. 1 Minuten