Springen

Steve Guerdat kauft sein WM-Pferd Bianca

Schweizer Steve Guerdat hat sich mit dem Hofgut Albführen zusammengetan, um seine Weltmeisterschafts-Stute Bianca zu kaufen. Unter Guerdat hatte die… Artikel lesen

Larissa Lienig
28.11.2018 1 min lesen
Steve Guerdat und Bianca. (Foto: Stefan Lafrentz)

Schweizer Steve Guerdat hat sich mit dem Hofgut Albführen zusammengetan, um seine Weltmeisterschafts-Stute Bianca zu kaufen. Unter Guerdat hatte die Stute aus Balou du Rouet in Tryon, bei den Weltreiterspielen, die Bronzemedaille gewonnen. Sie kam 2015 in den Beritt des Schweizers und feierte seither zahlreiche sportliche Erfolge. Demnächst wird Bianca dann bei Turnieren als Albführens Bianca an den Start gehen.

Sie kommt aus dem Besitz des griechischen Elias Stud, der von der Familie Mytilineos betrieben wird. Mit dem Wechsel reiht sich Bianca ein, in den Reigen Erfolgreicher Sportpferde wie Albführens Happiness, Albführens Maddox und Albführens Paille de la Roque. Letzterer wurde 2015 in las Vegas unter Steve Guerdat Weltmeister.

Quelle: Equnews