Steve Guerdat gewinnt Zeitspringen beim CSIO Rom

von Larissa Lienig
24. Mai 2018
24.05.2018
ca. 1 Minuten

Der Schweizer Springreiter Steve Guerdat hat am Piazza di Siena heute das Zeitspringen über 1,50 Meter gewonnen. Auf der Stute Hannah stoppte er die Uhr bei 62,72 Sekunden für den Sieg. Franzose Simon Delestre wurde Zweitschnellster auf Filou Carlo Zimquest. Luciana Diniz aus Portugal wurde mit ihrem Fit For Fun Dritte.
Bester Deutscher war Denis Nielsen auf Carlo S 4.

Ergebnisse

Weitere Artikel

Marike Weber - 
20. September 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten