Springreiter Jaime Guerra Piedra ist verstorben

Eine Meldung aus Belgien erschüttert die Springsport-Szene. Der mexikanische Springreiter Jaime Guerra Piedra ist im Alter von nur 54 Jahren in der vergangenen Nacht verstorben. Bei den Olympischen Spielen in Barcelona (1192) und Atlanta (1996) war er ebenso Teilnehmer wie bei den Weltreiterspielen in Den Haag, Rom und Lexington.

Quelle: www.horses.nl