Dressur, Springen, Turnierergebnisse

Sieger und Platzierte in Braunschweig, Paris/FRA, Wellington/USA, Vejer de la Frontera/ESP, Arezzo/ITA, Vilamoura/POR, Gorla Minore/ITA und Motesice/SVK

Ergebnisdienst vom 18. bis 24. März Internationales Springturnier (CSI3*) mit Deutschem Hallenchampionat und HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter vom 22. bis 24…. Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
25.03.2019 3 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Ergebnisdienst vom 18. bis 24. März

Internationales Springturnier (CSI3*) mit Deutschem Hallenchampionat und HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter vom 22. bis 24. März in Braunschweig
Großer Preis
1. Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Lacasino; 0/0/34,76
2. Finja Bormann (Harsum) mit A crazy son of Lavina; 0/0/36,58
3. Rolf-Göran Bengtsson (SWE) mit Oak Grove’s Carlyle; 0/0/37,25

HGW-Bundesnachwuchschampionat
1. Hanna Schumacher (Bottrop) mit Catinka; Wertnote 18,9
2. Janne Visscher (Leer) mit La Grafina; 18,1
3. Anne Götter (Eppingen) mit Cheyenne; 18,0

Deutsche Meisterschaft der Landesverbände
1. Baden-Württemberg mit Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Arko Junior/Tobias Schwarz (Herbolzheim) mit La Belle – J/Tina Deuerer (Bretten) mit C.T.; 8/365,20
2. Hannover I mit Harm Lahde (Hesslingen) mit Oak Grove’s Flickering Star/Tim-Uwe Hoffmann (Rhade) mit Casta Lee/Steffen Engfer (Rosengarten) mit Catja; 12/362,05
3. Saarland mit Andreas Woll (Neunkirchen) mit Cutest Tabou/Thies Beyer (Illingen) mit Superior/Niklas Betz (Kirkel) mit Una Beretta; 12/370,27

Mücken, Bremsen, Fliegen und Co. sind wieder unterwegs. Hier einige Produkte, die Abhilfe schaffen:

Deutsches Hallenchampionat der Landesmeister
1. Inga Czwalina (Fehmarn) mit Cezanne; 0/39,41
2. Philip Bölle (Haselünne) mit Coupe d’Or; 4/39,98
3. Niklas Betz (Kirkel) mit Contan; 8/38,26

Weitere Informationen unter www.loewenclassics.com

(CSI5*/U25) vom 22. bis 24. März in Paris/FRA
Großer Preis
1. Simon Delestre (FRA) mit Hermes Ryan; 0/0/34,68
2. Christian Ahlmann (Marl) mit Dominator 2000 Z; 0/0/34,86
3. Eduardo Alvarez Aznar (ESP) mit Seringat, 0/0/36,15

Großer Preis U25
1. Laureen Budde (Herford) mit Gosbodino 2; 0/0/41,32
2. Lea de Coulon (SUI) mit Jordan van’t Nachtegalehof; 0/0/44,03
3. Tressy Muhr (ISR) mit Jimcy du Lys; 0/0/44,55

Weitere Informationen unter www.sauthermes.com

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 19. bis 24. März in Wellington/USA
Großer Preis
1. Emil Hallundbaek (DEN) mit Chalisco; 0/0/42,379
2. Rodrigo Lambre (BRA) mit Chacciama; 0/0/42,758
3. Harrie Smolders (NED) mit Une de L’othain; 0/4/41,023

19. Markus Beerbaum (Thedinghausen) mit Carlito’s Way 6, 8/87,76

Weitere Informationen unter www.equestriansport.com oder www.gdf.coth.com

Internationales Springturnier (CSI4* – Sunshine Tour) vom 19. bis 24. März in Vejer de la Frontera/ESP
Großer Preis
1. Peter Moloney (IRL) mit Ornellaia; 0/0/47,08
2. Anthony Condon (IRL) mit Sfs Aristio; 0/0/47,20
3. Susan Fitzpatrick (IRL) mit Fellow Castlefield; 0/0/47,52

15. Torben Köhlbrandt (Emsdetten) mit Quintino 9; 1/81,94

Weitere Informationen unter www.sunshinetour.net

Internationales Springturnier (CSI3*/1*/J/P – Toscana Tour) vom 18. bis 24. März in Arezzo/ITA
Großer Preis
1. Lisa Nooren (NED) mit VDL Groep Sabech d’Ha; 0/0/41,72
2. Pierre Marie Friant (FRA) mit Urdy d’Astree; 0/0/42,60
3. Luka Zaloznik (MKD) mit Chablou; 0/4/41,41
4. Holger Wenz (Bad Laer) mit Conner; 0/4/43,23

Weitere Informationen unter www.arezzoequestriancentre.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 18. bis 24. März in Vilamoura/POR
Großer Preis
1. Morgan Bordat (FRA) mit Uma; 0/0/41,22
2. Faye Schoch (SUI) mit Quincy W; 0/4/41,02
3. Marc Bettinger (Deutschland) mit Casalini; 0/15/58,07

Weitere Informationen unter www.vilamouratour.com

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 20. bis 24. März in Gorla Minore/ITA
Großer Preis
1. Douglas Lindelöw (SWE) mit Jezebel; 0/0/38,07
2. Graham Gillespie (GBR) mit Quantum KS; 0/0/38,27
3. Davide Kainich (ITA) mit Oliver Twist Bay; 0/0/40,26

9. Wolfgang Puschak (Aystetten) mit Number One 32; 4/74,56

Weitere Informationen unter www.equieffe.it

Internationales Ponydressurtunier (CDIP) vom 22. bis 24. März in Motesice/SVK
Pony Team
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 70,095 Prozent
2. Borbala Berczi (HUN) mit Comtesse van de Beekerheide; 67,048
3. Rita Laura Nagy (HUN) mit Dano’s Miracle KS; 65,875

Pony Individual
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 71,261 Prozent
2. Borbala Berczi (HUN) mit Comtesse van de Beekerheide; 68,739
3. Rita Laura Nagy (HUN) mit Dano’s Miracle KS; 66,577

Pony Kür
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 73,850 Prozent
2. Rita Laura Nagy (HUN) mit Dano’s Miracle KS; 69,317
3. Borbala Berczi (HUN) mit Comtesse van de Beekerheide; 68,933

Weitere Informationen unter www.furioso.sk