Scott Brash gewinnt Grand Prix in Valkenswaard

von Larissa Lienig
16. Mai 2018
16.05.2018
ca. 1 Minuten

Im CSI2* Grand Prix von Valkenswaard triumphierte der Britische Springreiter Scott Brash auf Hello Mr President (v. Comme d’Api x Hacienda Z) mit 38,35 Sekunden auf der Uhr. Belgiens Olivier Philippaerts holte Platz zwei mit 40,02 Sekunden auf Extra, gefolgt vom Niederländer Gerco Schröder und Glock’s Zaranza.

Ergebnisse

Weitere Artikel

Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 11 Minuten
Louisa Trippe - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 6 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 2 Minuten