Springen

Samorin: Malin Baryard-Johnsson siegt im Eröffnungsspringen, Deutsche platziert

Die schwedische Amazone Malin Baryard-Johnsson hat auf der zehnjährigen Stute H&M Second Chance das Eröffnungsspringen über 1.40m in Samorin gewonnen. Im Stechen… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
26.04.2018 1 min lesen
Malin Baryard-Johnsson und H&M Second Chance, hier in Hamburg. (Foto: Stefan Lafrentz)

Die schwedische Amazone Malin Baryard-Johnsson hat auf der zehnjährigen Stute H&M Second Chance das Eröffnungsspringen über 1.40m in Samorin gewonnen. Im Stechen hatten die beiden in einer Zeit von 30.19 Sekunden die Nase vorne, Platz zwei ging an den Italiener Paolo Adorno auf Fer ZG (30.31) und Platz drei an den Österreicher  Tassilo Miklos Csillaghy auf Christino (30.92).

Erfreuliche Ergebnisse gab es auch für die deutschen Reiter: Janne Friederike Meyer-Zimmermann, Andre Thieme und Holger Hetzel landeten auf den Plätzen fünf, sechs und sieben.

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.